Jetzt buchen

Heimatmuseum Heiligenhafen

Unser Heimatmuseum in Heiligenhafen vermittelt Stadtgeschichte

Im Altstadtkern unserer Ostseestadt finden unsere Urlaubsgäste unser Heimatmuseum vor, in dem der Wissensschatz über die Tradition und Geschichte Heiligenhafens erweitert werden kann. Unsere Gäste können das geschichtsreiche Museum unmittelbar neben der Stadtkirche auffinden.

Insbesondere Kinder können die Stadtgeschichte Heiligenhafens spielerisch erkunden.  Ob malen, puzzeln oder Seemannsknoten erlernen – Unser Heimatmuseum in Heiligenhafen kann interaktiv gelebt werden.

 

Der historische Ursprung des Museums von Heiligenhafen

Schon vor über 5000 Jahren besiedelten die ersten Ureinwohner das spätere Heiligenhafen. Sie haben interessante Spuren hinterlassen. Steinwerkzeuge, Steinbeile, Klingen, Schaber, Pfeilspitzen und Dolche erzählen spannende Geschichten aus der Vergangenheit von Heiligenhafen. Viele Funde sind dem Bauer Carl Bütje zu verdanken und so trägt die geschichtsträchtige Sammlung im Heimatmuseum seinen Namen. Gepflügt hat er sein Leben lang und genau so lange hat er hinter der aufgebrochenen Erdscholle die Zeugnisse der ersten Besiedler gefunden. Auch Ernst Horn war ein leidenschaftlicher Sammler. Seine Fossilienfunde stammen aus der letzten Eiszeit von vor über 20.000 Jahren. Doch hinter der historischen Giebelfassade des Museums gibt es noch mehr spannende Dinge zu entdecken. Die Abenteuer der Fischer sind mit der traditionsreichen und bewegenden Seefahrer- und Hafengeschichte der Stadt dargestellt.

Erleben Sie die Geschichte unserer Stadt hautnah und lernen Sie etwas über die Vergangenheit der Seemänner im Heimatmuseum Heiligenhafen dazu.

Wechselnde Ausstellungen und verschiedene Events

Die Ausstellungen wechseln ständig und nebenbei finden noch einige andere kulturelle Veranstaltungen und Konzerte in unserem Heimatmuseum statt. Alle kulturellen Angebote unseres Museums finden Sie im Veranstaltungskalender.